Klavierabend zum 100. Unabhängigkeitstag der Republik Polen

Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Brandenburg veranstaltet am 25. Februar 2019 um 19.00 Uhr einen Klavierabend mit Aleksandra Mikulska, einer der weltbesten Chopin-Interpretinnen. Sie hat die Zuhörer im Nikolaisaal im Jahr 2017 schon einmal begeistert. Anlass ist diesmal der 100. Jahrestag der Unabhängigkeit der Republik Polen. Das Programm umfasst Werke von Frédéric Chopin und Franz Liszt. Kartenvorverkauf an der Kasse des Nikolaisaals, im Internet unter service@nikolaisaal.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Empfohlene Einträge
no-posts-feed.on-the-way
no-posts-feed.stay-tuned
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square