Wanderausstellung zu Władysław Bartoszewski

Seit Sommer 2018 besteht die Möglichkeit, an verschiedenen Orten in Deutschland eine

Wanderausstellung über Władysław Bartoszewski zu besichtigen. Die dem Lebenswerk des Diplomaten gewidmete Ausstellung „Władysław Bartoszewski (1922–2015) Widerstand – Erinnerung – Versöhnung“ gastierte bereits in elf Städten. Derzeit steht sie in Torgau (Sachsen) bis 3. März 2020 dem Publikum zur Verfügung. Danach wird sie u.a. in Pasewalk und Słubice/Frankfurt (Oder) gezeigt. Für den Herbst ist eine Station in Potsdam geplant. Weitere Informationen finden Sie hier.

Empfohlene Einträge
no-posts-feed.on-the-way
no-posts-feed.stay-tuned
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square