Woidke: Direkter Draht zu neuem Deutschland-Koordinator Grodecki

Polen-Koordinator Dietmar Woidke hat ein erstes Telefonat mit Bartosz Grodecki, seinem polnischen Gegenüber, geführt. Er gratulierte und zeigte sich erleichtert, dass nach drei Monaten dieser Posten in der Warschauer Regierung wieder besetzt ist. Woidke "strebt einen engen und kontinuierlichen Austausch mit dem neuen Deutschlandverantwortlichen an. Wichtigstes Ziel dabei sei, dass das gute und freundschaftliche Verhältnis in der deutsch-polnischen Grenzregion durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das öffentliche Leben keinen Schaden nimmt", heißt es in einer Presseerklärung der Staatskanzlei. Mehr können Sie hier lesen.

Empfohlene Einträge
no-posts-feed.on-the-way
no-posts-feed.stay-tuned
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square