Proteste gegen Grenzschließungen

Auf beiden Seiten der deutsch-polnischen Grenze protestierten mehrere hundert Menschen gegen die Grenzschließung und Quarantäne-Regelungen für Berufspendler. 14 Tage müssen die polnischen Bürger nach Rückkehr in ihr Land in Quarantäne. Bisher sind nur Lkw-Fahrer und Diplomaten ausgenommen. Das weitere Zusammenwachsen der deutschen und polnischen Grenzregionen, nicht von ungefähr immer wieder als Verflechtungsraum bezeichnet, hat durch die Beschränkungen in Folge der Corona-Pandemie einen erheblichen Dämpfer erlitten. Für Familien, Krankenhäuser und Betriebe ist das eine harte Zeit, denn man ist neben der Metropolregion Sczeczin besonders in der Doppelstadt Frankfurt (Oder)/Słubice den täglichen Austausch mit den polnischen Nachbarn gewöhnt. Es bleibt zu hoffen, dass die Erfolge der ergriffenen Maßnahmen bald wieder Lockerungen erlauben und die grenzüberschreitende Zusammenarbeit ihre alte Dynamik erreicht. Ein ausführlicher Bericht des Tagesspiegels hier.

Empfohlene Einträge
no-posts-feed.on-the-way
no-posts-feed.stay-tuned
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square