Neues aus den polnischen Nachbarregionen

Die DPG Brandenburg freut sich, Ihnen die Juli-Ausgabe mit Neuigkeiten aus den polnischen Nachbarregionen zu präsentieren. Auf etwas mehr als 12 Seiten wird wieder das Leben eines Monats eingefangen: Das geht von der bevorstehenden zweiten Runde der polnischen Präsidentschaftswahl über die Corona-Pandemie und das Unverständnis über das Verbot des Tagestourismus in Mecklenburg-Vorpommern ( "Ist die Grenze nun offen oder doch nicht?" ) bis zum Literaturfestival von Olga Tokarczuk im Juli. Es lohnt sich die Zusammenstellung zu lesen, die wieder durch zwei Kommentare angereichert wird: einmal von einem Mitarbeiter des Deutschen Polen Instituts in Darmstadt und zweitens von einer Einwohnerin aus Löcknitz. Wir hoffen, dass dies Ihr Interesse findet. Die ganze Ausgabe finden Sie hier.

Empfohlene Einträge
no-posts-feed.on-the-way
no-posts-feed.stay-tuned
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square