Zwischen „Gender-Verschwörung“ und schwulem Bürgermeister – ein Abend über Homosexualität in Polen

Wenn man sich über Homosexualität in Polen informieren möchte, zeichnen diverse Informationsquellen ein düsteres Bild: „Homosexuelle: Händchenhalten verboten“, „Homosexuelle in Polen - Hoffen auf bessere Zeiten“ und „Polens Regierung will Homosexualität aus Schulen vertreiben“ sind nur drei der aktuellen Schlagzeilen. LGBTQ* Menschen haben einen schweren Stand in der polnischen Gesellschaft und werden tagtäglich diskriminiert. In der Tat ist Polen ein Land zwischen Tabuisierung des Themas und verstärkter Präsenz queerer Menschen in den Medien. Ein Land gespalten zwischen erzkonservativer, katholischer Kirche und progressivem Modernisierungswillen. Wie sieht jedoch die heutige Situation von q

Für Kurzentschlossene: Herzliche Einladung zum Grenzgespräch am 9. November "Symposium für Gesc

Der im Jahre 1972 in Gang gesetzte Austausch zwischen Historikern und Geographen aus Polen und der Bundesrepublik Deutschland fließt erstmalig in ein Lehrbuch ein, das nun für den Geschichtsunterricht an allen Schulen in Polen und Deutschland zur Verfügung steht. Das Anliegen, als Nachbarn gemeinsam die Geschichte von zwei Seiten aus zu betrachten, Entwicklungen zu erkennen und Unterschiede zu beachten, will zu einer wechselseitigen Aufklärung und Wertschätzung der Gesellschaften hinführen. Dieser Anspruch und das ganze Engagement dürfen insofern als gelungen angesehen werden, als dieses Beispiel auch in weiteren Nachbarschaftsregionen der sich zunehmend globalisierenden Welt Schule machen w

Lust auf Polnisch – 2. Auflage

Unsere Broschüre "Lust auf Polnisch! – Ein Ratgeber für Eltern und alle, die mehr über die Sprache unserer Nachbarn erfahren möchten"ist nun (mit neuem Titel) in 2. Auflage erschienen. Mit der Informationsbroschüre möchten wir das Interesse an der polnischen Sprache verstärken und für mehr Polnischunterricht in den deutschen Schulen werben. Dabei erfahren die Leserinnen und Leser Wissenswertes über die polnische Sprache und über die polnische Gesellschaft, die Wirtschaft und das Bildungssystem. Zahlreiche Statements von Politiker_innen und Menschen, die Polnisch gelernt haben oder sich auch mit dem Polnischunterricht in den an Polen grenzenden Regionen beschäftigen unterstreichen die These,

Die DPG Brandenburg unterstützen

Mit nur einer kleinen Spende können sie die deutsch-polnischen Beziehungen unterstützen.

Werden Sie aktiv!

DIALOG-Magazin

Das Magazin DIALOG wird seit 1987 von der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bundesverband e.V. zweisprachig herausgegeben. DIALOG will einen Beitrag zum deutsch-polnischen Informations- und Meinungsaustausch leisten.

Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square