Wanderausstellung zu Władysław Bartoszewski

Seit Sommer 2018 besteht die Möglichkeit, an verschiedenen Orten in Deutschland eine Wanderausstellung über Władysław Bartoszewski zu besichtigen. Die dem Lebenswerk des Diplomaten gewidmete Ausstellung „Władysław Bartoszewski (1922–2015) Widerstand – Erinnerung – Versöhnung“ gastierte bereits in elf Städten. Derzeit steht sie in Torgau (Sachsen) bis 3. März 2020 dem Publikum zur Verfügung. Danach wird sie u.a. in Pasewalk und Słubice/Frankfurt (Oder) gezeigt. Für den Herbst ist eine Station in Potsdam geplant. Weitere Informationen finden Sie hier.

Filme aus Polen auf der Berlinale

Es ist eine große Freude, wieder einen Film von Agnieszka Holland auf der Berlinale begrüßen zu können, wenn auch nicht im Wettbewerb wie 2019 "Mr. Jones". Dieses Mal wird die Vierländer-Produktion (Tschechische Republik, Irland, Polen, Slowakische Republik) "Charlatan" als Berlinale Special Gala gezeigt. Der Protagonist, ein Wunderheiler, wird von den Regimen des Nationalsozialismus und Kommunismus beschützt und ausgenutzt. Er kommt zu Ansehen und Reichtum, bis er eines Tages auf eine moralische Probe gestellt wird. Der zweite polnische Film läuft in dem neuen Wettbewerb Encouters, dessen "vorrangige Kriterien sind Mut und die Suche nach einer neuen Sprache", heißt es im offiziellen Program

Handlungsfelder ausloten

Bei einem ersten Gespräch einer Delegation der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Brandenburg mit dem Polenbeauftragten Europa-Staatssekretär Jobst-Hinrich Ubbelohde ging es um mögliche gemeinsame Schwerpunkte. Dabei standen die Förderung der polnischen Sprache, die Information über unser Nachbarland, kultureller Austausch und Städtepartnerschaften im Mittelpunkt. Auch notwendige Verbesserungen im grenzüberschreitenden Bahnverkehr wurden von den Vertretern der DPG angesprochen. Auf unserem Foto von links: Anna Zinserling, Dr. Carola Lau, Frank Kupferschmidt, Jobst-Hinrich Ubbelohde, Martin Kujawa und Ellen Kray.

Die DPG Brandenburg unterstützen

Mit nur einer kleinen Spende können sie die deutsch-polnischen Beziehungen unterstützen.

Werden Sie aktiv!

DIALOG-Magazin

Das Magazin DIALOG wird seit 1987 von der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bundesverband e.V. zweisprachig herausgegeben. DIALOG will einen Beitrag zum deutsch-polnischen Informations- und Meinungsaustausch leisten.

Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square