Es ist eine große Freude, wieder einen Film von Agnieszka Holland auf der Berlinale begrüßen zu können, wenn auch nicht im Wettbewerb wie 2019 "Mr. Jones". Dieses Mal wird die Vierländer-Produktion (Tschechische Republik, Irland, Polen, Slowakische Republik) "Charlatan" als Berlinale Special Gala gezeigt. Der Protagonist, ein Wunderheiler, wird von den Regimen des Nationalsozialismus und Kommunismus beschützt und aus...

Bei einem ersten Gespräch einer Delegation der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Brandenburg mit dem Polenbeauftragten Europa-Staatssekretär Jobst-Hinrich Ubbelohde ging es um mögliche gemeinsame Schwerpunkte. Dabei standen die Förderung der polnischen Sprache, die Information über unser Nachbarland, kultureller Austausch und Städtepartnerschaften im Mittelpunkt. Auch notwendige Verbesserungen im grenzüberschreitenden...

Innerhalb einer Woche gab es zahlreiche Veranstaltungen weltweit zum Holocaust-Gedenktag. Damit wurde an die Befreiung von Auschwitz durch die Rote Armee am 27. Januar 1945 erinnert. In Yad Vashem sprach mit Frank-Walter Steinmeier zum ersten Mal ein deutscher Präsident. Hochrangige Politiker und Repräsentanten aus aller Welt waren dort anwesend. Steinmeier und der israelische Präsident Reuven Rivlin waren auch beim...

Allen unseren Mitgliedern, Freunden und Förderern wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahr. 

Wir freuen uns darauf, Sie auch im Jahr 2020 wieder zu treffen und mit Ihnen weiter erfolgreich zusammen zu arbeiten bei der positiven Entwicklung der deutsch-polnischen Beziehungen. Bis dann!

Das erste Treffen mit dem Vertreter eines ausländischen Staates nach ihrem Dienstantritt führte die brandenburgische Europaministerin Katrin Lange mit dem Botschafter der Republik Polen Andrzej Przyłębski am Mittwoch in Potsdam. "Es war mir wichtig, dass das erste Treffen mit unseren polnischen Partnern stattfindet", betonte die Ministerin. Die Beziehungen zu unserem Nachbarland Polen stünden im Zentrum der Außenkont...

Großartiger Film gestern Abend im Thalia-Programmkino Babelsberg: Papusza (Die Poetin der Roma) von Joanna Kos-Krauze und Krzysztof Krauze. Danach noch eine angeregte Diskussion mit dem Experten Dr. Piotr Olszówka von der Jagellionen-Universität Krakau, die aus Zeitgründen leider beendet werden musste. In etwas über zwei Stunden gibt der Film aus dem Jahr 2013 einen hervorragenden und spannenden Einblick in Kultur un...

Dies ist die letzte Presseschau des Jahres 2019. Wie immer ist es eine Mischung aus eher schlechten und guten Nachrichten, je nachdem aus welchem Blickwinkel man die Fakten betrachtet. Dass überdurchschnittlich viele Fußgänger im laufenden Jahr in Stettin im Verkehr getötet worden sind, ist eine traurige Feststellung und lässt keine zwei Meinungen zu. Die Ostseefischer in der östlichen Ostsee sind wegen des vierjähri...

 "Deutschland und Polen in erneuter Fremdheit? Zu Perspektiven konstruktiver Beziehungen" ist der Titel einer Veranstaltungsreihe der Adalbert Stiftung in Zusammenarbeit mit der Vertretung des Landes Nordrhein-Westfalen in Berlin.  Dr. Stefan Szwed von der University of Oxford, Department of Politics and International Relations, wird sich am Montag,  26. August 2019 um 17 Uhr mit seinem Beitr...

Die gleichnamige Ausstellung wurde am 2. Juli 2019 im Foyer von proWissen Potsdam e.V. in der Wissenschaftsetage im Bildungsforum, Am Kanal 47 in Potsdam eröffnet. Der Botschafter der Republik Polen in der Bundesrepublik Deutschland Prof. Dr. Andrzej Przyłębski hat sie gemeinsam mit Stefan Ludwig, dem Minister der Justiz und für Europa und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg eröffnet. 

Das Oekumenische Europa-Centrum Frankfurt (Oder) e.V. lädt all Interessierten zu einer einwöchigen Studienfahrt nach Oberschlesien ein. 80 Jahre nach dem Überfall auf Polen und dem Beginn des 2. Weltkrieges sollen deutsche und polnische Teilnehmer über die Nachbarschaftsgeschichte ins Gespräch kommen. Die Fahrt steht unter dem Wort Karl Dedecius' "Wer Frieden gewinnen will, muss Freunde gewinnen." Die Reise beginnt a...

Please reload

Die DPG Brandenburg unterstützen

Mit nur einer kleinen Spende können sie die deutsch-polnischen Beziehungen unterstützen.

Werden Sie aktiv!

DIALOG-Magazin

Das Magazin DIALOG wird seit 1987 von der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Bundesverband e.V. zweisprachig herausgegeben. DIALOG will einen Beitrag zum deutsch-polnischen Informations- und Meinungsaustausch leisten.

Archiv
Please reload

Schlagwörter

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square